Grundwissen

* Beachte bitte, dass ich zur Zeit in der Ausbildung zur Sexological Bodyworkerin bin und weder eine therapeutische noch eine psychologische Ausbildung habe. Ich bin Coach in Ausbildung. Auch gebe ich keine Heilversprechen ab. Ich begleite und unterstütze Menschen, damit diese eigenständig ihre sexuellen (Kern)Themen erkennen und allenfalls lösen können.

Das Wissen was ich bei den Coachings und Gruppenanlässen vermittle ist Knowhow welches ich über mehrere Jahre aus Fachbücher. Kursen, Seminaren, Gesprächen, Interviews und etlichen Stunden Selbststudium in Theorie und Praxis angeeignet habe.

 

Datenschutz

Sämtliche personenbezogenen Infos von dir werden anonym gehalten. Besprechungen und Übungen sind in einem sicheren Raum. Für Sessions welche ich für den Abschluss meiner Ausbildung benötige, sind ausschliesslich die zuvor besprochenen Handlungen/ Erfahrungsberichte notwendig, jedoch nicht dein Name/Personalien.

Terminbuchung

Für eine Anmeldung ist dein echter Name und Adresse notwendig um gegenseitige Sicherheit zu erhöhen. Daher gibt es bei Neukunden ausschliesslich die schriftliche Terminbuchung über den Onlinekalender (insbesondere bei Erotik-Massage Erstkunden).

KEIN SEX

Es werden keine sexuellen Handlungen wie Geschlechtsverkehr noch orale Freuden durchgeführt.

Die Berührungen werden vorgängig besprochen und finden exakt im festgelegten Rahmen statt. Der Proband hat jeder Zeit die Möglichkeit die Vereinbarung zu ändern, insofern es dem Lernziel dient oder er kann die Session nötigenfalls abbrechen.

Wenn du eine intuitiv-tantrische Session wünschst, bitte ich dich, dies entsprechend zu buchen.

Beim Tantrischen ist kein Coaching beinhaltet und du hast keine somatische Lernerfahrung. Dieses Angebot ist ausschliesslich für dein Wohl gedacht und entsprechend zu buchen.

Vor oder nach der Session gibt es keinen weiteren privaten Kontakt zwischen uns. Ich bin Coach oder Dienstleisterin für tantrische Erlebnisse, jedoch kein privater Kontakt. Auch gibt es keinen Kaffeeklatsch oder Raumwechsel. Unsere Beziehung ist rein beruflicher Natur.

Es sind keine Streicheleinheiten oder erotische Handgriffe des Klienten zum Coach/Dienstleisterin erwünscht. Selbstverständlich respektiere ich auch deine Wünsche nach den persönlichen Grenzen. Diese bestimmen wir in der Vorbesprechung zusammen.

SICHERER RAUM

Alle beteiligten sollen sich sicher fühlen. Emotionen und körperliche Reaktionen haben Platz und sind Teil des somatischen Lernens. Gegenseitiger Respekt hat Priorität und ein "nein" oder "stopp" ist sofort zu akzeptieren und einzuhalten.

Allergien

Ich trage während der Körperarbeit je nach Tool allergiefreie Handschuhe (Nitril), auf Wunsch Mundschutz und verwenden hochwertige Produkte.

Falls du Allergien hast, bitte ich dich deine Produkte mitzubringen.